Neues Zertifizierungsprogramm für die Materialsoftware CES Selector und CES EduPack

Granta bietet neue Trainingsmöglichkeiten, die Anwendern dabei helfen, ihre Fertigkeiten im Umgang mit Werkstoffinformationen zu entwickeln, zu überprüfen und zu fördern.

Cambridge, UK – 28. April 2016 CES Selector Zertifizierungsprogramm – Zertifizierter AnwenderlevelGranta Design hat heute ein neues Trainingsprogramm angekündigt, das die zahlreichen Anwender von CES Selector und CES EduPack in die Lage versetzt, ihre Fähigkeiten weiter zu entwickeln und den Status eines zertifizierten Anwenders zu erreichen. CES Selector™ wird in der Industrie und Forschung dafür genutzt, um auf Werkstoffdaten zugreifen, diese darstellen, vergleichen und anwenden zu können. CES EduPack™ ist das Pendant im akademischen Bereich und wird in der Werkstofflehre weltweit an über 1000 Universitäten und Fachhochschulen eingesetzt. Das neue CES Selector Zertifizierungsprogramm wird es Studenten und Absolventen, die CES EduPack an der Universität einsetzen, ermöglichen, ihre erlangten Fähigkeiten beim Einstieg in Industrie oder Forschung potenziellen Arbeitgebern zu demonstrieren. Darüber hinaus unterstützt das Trainingsprogramm neue Anwender von CES Selector dabei, schnell in die Arbeit mit der Lösung einzusteigen und ihre Kenntnisse anschließend weiter zu entwickeln.

Das Programm steht allen ehemaligen und derzeitigen Anwendern von CES Selector und CES EduPack offen und ermöglicht ihnen:

  • ihre Erfahrungen mit CES EduPack oder CES Selector zu validieren und den Status als zertifizierter Anwender zu erreichen. Diese Qualifizierungen kann ihrem Lebenslauf hinzugefügt werden.
  • einen schnellen einen Einstieg in CES Selector zu finden.
  • ihr Wissen und die Nutzungsmöglichkeiten der CES Selector Werkzeuge und Methoden zu erweitern.
  • CES Selector effizienter anzuwenden und schneller bessere Werkstoffentscheidungen zu treffen.

Erstellen Sie mit CES Selector ansprechende und informative Diagramme für Analysen, Berichte und Präsentationen.

Erstellen Sie mit CES Selector ansprechende und informative Diagramme für Analysen,
Berichte und Präsentationen.

Das Programm umfasst drei unterschiedliche Level: Certified, Professional und Expert.

Für jeden Level erhält der Anwender ein Zertifikat, das die jeweilige Wissensstufe belegt. Den Level ‘Certified’ können die Anwender direkt online über einen neuen eLearning Kurs erlangen. Dies ist für Organisationen, die CES Selector einsetzen, ein praktischer und einfacher Weg allen ihren Anwendern kostenfrei Einführungstrainings und Zertifizierungen zu ermöglichen. Gleiches gilt für CES EduPack Absolventen, die sich ihre Kenntnisse zertifizieren lassen möchten. Das Training beruht vollständig auf eLearning und umfasst online Trainingsunterlagen, mit denen sowohl vorhandenes Wissen aufgefrischt werden kann als auch die Anwender beim Einstieg in die Lösung unterstützt. Es umfasst die in CES Selector verfügbaren Materialdaten und die grundlegenden Werkzeuge zur Suche, zum Vergleich und zur Auswahl und wird durch einen Online-Test überprüft.

Anwender mit ‚Professional‘ Status werden einen Wissenslevel haben, der ihnen den geübten Umgang mit der Software in Industrie und Forschung ermöglicht. Nutzer mit ‚Expert‘ Status können umfangreiche Erfahrung in der Anwendung von CES Selector nachweisen und haben ein tiefgreifendes Wissen über die komplette Bandbreite der Konzepte und Werkzeuge. Derzeit können diese beiden Level durch eine Teilnahme an einem Trainingskurs von Granta erreicht werden.

Neben dem Programm bietet die neue CES EduPack Alumni Group auf LinkedIn Absolventen eine Plattform, auf der sie mit anderen Anwendern aus der Industrie bei der Werkstoffauswahl interagieren und sich austauschen können. Außerdem bietet sie ihnen Zugriff auf berufliche Perspektiven und aktuelle Informationen über Grantas Software in der Industrie.

Dr. Charlie Bream, Senior Product Manager für CES Selector, sagt: „Jedes Jahr wird CES EduPack von vielen tausend Studenten für ihre Studien im Bereich Werkstoffe und Konstruktion genutzt. Wir freuen uns, nun dieses Zertifizierungsprogramm anbieten zu können. Es gibt Absolventen die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten zu zertifizieren und weiter zu fördern, was sie beim Berufseinstieg in die Industrie oder Forschung unterstützt. Im Beruf angekommen, ebnet es ihnen den Weg, Experte in der Anwendung von CES Selector zu werden und so schnelle, effektive und fundierte Materialentscheidungen zu treffen.“

Über GRANTA DESIGN

Die Experten für Werkstoff-Informationsmanagement. Granta Design wurde 1994 gegründet und ist ein unabhängiges, privat geführtes Unternehmen im Besitz seiner Gründer, Angestellten, der Universität Cambridge und ASM International. Das Unternehmen bietet Industrielösungen zur Verwaltung, Analyse und Anwendung von entwicklungskritischen Werkstoffinformationen. Typische Anwendungen sind Materialdatenmanagement, Materialauswahl und -substitution, Kostenoptimierung und nachhaltiges Produkt-Design. Granta arbeitet mit führenden Unternehmen aus verschiedenen Industrien, darunter: Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Energieerzeugung und Verteilung, Medizintechnik, Materialherstellung, Verbrauchs- und Industriegüter sowie mit Automobilherstellern und -zulieferern. Das CES EduPack wird an über 1000 Universitäten und Fachhochschulen weltweit eingesetzt. Weitere Informationen über Granta Design und seine Produkte finden Sie unter: www.grantadesign.com.

Weitere Informationen:


Alle Neuigkeiten